Der kleine Küchenhängeschrank war in ziemlich schlechtem Zustand. Aber mit einem Kreidefarbe-Anstrich in einem individuell gemischten Grauton, frischem Innenleben und neuen Knäufen erstrahlt er wieder.

Die fehlenden ehemaligen Glasschieber habe ich durch geölte Schieber aus Buchenholz ergänzt. 



Eine Kundin brachte mir zwei wunderschöne Schubladen mit einer eigenwilligen Form.

Jede sollte einen Einlegeboden bekommen und ein dezent gemustertes Hintergrundpapier in den Farben rot und weiß.

 

Voilà!



Das Ensemble aus Tisch und Stuhl war mit mehreren Farbschichten versehen und hat somit wunderbar sämtliche Wurmlöcher im Tisch verdeckt, die sich nach dem Ablaugen um so mehr "in voller Pracht" offenbarten und mir einige ungeahnte Arbeit beschert haben. Aber nach aufwendigen "Sanierungsarbeiten" steht der Tisch jetzt wieder sicher auf vier Beinen und beide Möbel strahlen auf Kundenwunsch in einem Lichtgrau.  



Die kleine Küche im Kinderhaus unserer Tochter sollte ein bißchen "küchenhafter" werden.

 

Also bekam das ehemalige Regal eine Spüle, drei Herdplatten und einen kräftigen roten Hintergrund.

Und inzwischen hat auch eine Mutter, die im Umgang mit Stoff begabter ist als ich, noch einen kleinen Vorhang genäht, sodaß das Geschirr auch ordentlich aufgeräumt werden kann.



Ein kleines Geburtstagsgeschenk!



Küchenregal

 

Acrylfarbe, Farbton Lichtgrau nach Kundenwunsch,

Rückwand mit Papier bezogen



Eine Spielküche  aus einem alten Schuhschrank

 

Acrylfarbe, Farbton nach Kundenwunsch,

"Arbeitsfläche" geölt,

innen teilweise mit Papier bezogen.

 

 



Wandschränkchen

 

Acrylfarbe, Farbtöne nach Kundenwunsch,

Innenbereich mit Papier bezogen



Eine kleine Küche aus einem alten Nachtschrank.

 

Leider fehlt mir ein Bild vom Vorher-Zustand. Schade - es wäre beeindruckend gewesen. 



... Endlich mal wieder ein Schatzschrank!